Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Arbeitszeit

Vollzeit - 39 Stunden wöchentlich

Wir stellen uns vor

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH ist ein bundesweit tätiges Unternehmen für berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Einsatzorte

DAA im Bereich des Zweigstellenverbundes Braunschweig, Einsatzort: Magdeburg

Einsatzfeld

Qualifizierunganleiter/-in für die Maßnahme Unterstützte Beschäftigung. Unterstützte Beschäftigung ist ein integratives Förderinstrument, welches behinderten Menschen neue Chancen zur Teilhabe am Arbeitsleben eröffnet. Ziel ist, durch die Maßnahme ein unter besonderer Berücksichtigung der Fähigkeiten und Fertigkeiten behinderungsgerechtes, sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis zu begründen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Berufswahl in der Einstiegsphase
  • Anleitung der betrieblichen Qualifizierung in der Erprobungsphase
  • Alltagshilfen für die Teilnehmenden, Hilfestellungen bei Problemlagen und Krisenintervention, Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
  • enge Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit dem am Qualifizierungsprozess beteiligten Mitarbeitenden m Team
  • Kooperation mit den zuständigen Betrieben sowie dem Bedarfsträger
  • Erstellung und Pflege der individuellen Förderplanung sowie die Dokumentation des Förderverlaufs

Was wir erwarten

  • Voraussetzung für Qualifizierungstainer*innen
  • Fachhochschul-/Hochschulabschluss der Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Rehabilitationspädagogik oder im Bereich (Sozial-/ Heil-) Pädagogik oder alternativ
  • abgeschlossene Berufsausbildung und bestandene Meisterprüfung; ein Fachhochschul- oder Hochschulabschluss in Verbindung mit einer pädagogischen Qualifikation; Qualifikation als Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung oder Integrationsberater/Fachkraft für Unterstützte Beschäftigung; Qualifikation als Arbeitserzieher oder Personen mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung
  • gute Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes
  • möglichst Erfahrungen in der Integrationsarbeit behinderter Menschen mit Zielrichtung erster Arbeitsmarkt
  • gute EDV- Kenntnisse 
  • Führerschein Klasse B (3), Nutzung des eigenen PKW
  • bei Einstellung - Vorlage erweitertes Führungszeugnis

Das erwartet Sie

  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld / eine partizipative Führungskultur
  • ein Unternehmen, das sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie stark macht
  • ein attraktives Fortbildungsangebot
  • Gruppe 8 nach unseren Vergütungsvereinbarungen

Zeitraum

Die Stelle ist ab dem 01.09.2020 zunächst befristet auf einJahr zu besetzen.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, z. H.Frau Hei, Maxim-Gorki-Str. 31-37, 39108 Magdeburg oder vorzugsweise per Mail an bewerbung.magdeburg@daa.de 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bei persönlichen Vorstellungsgesprächen werden die Fahrtkosten gemäß unserer Reisekostenverordnung übernommen.

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, teilen Sie dies uns bitte mit, andernfalls werden nicht mehr benötigte Bewerbungsunterlagen datenschutzgerecht entsorgt. 

zurück zur Übersicht

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Anrede*
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen.
Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.