Arbeitszeit:

Teilzeit, 30 Stunden wöchentlich

 

Wir stellen uns vor:

Die Deutsche Angestellten-Akademie GmbH ist ein bundesweit tätiges Unternehmen für berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung.

 

Einsatzort:

DAA im Bereich des Zweigstellenverbundes Braunschweig
Einsatzorte: Braunschweig und Gifhorn 

 

Einsatzfeld:

Sozial- und Integrationsarbeit mit Jugendlichen vorrangig in den ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH), in Einzelfällen auch in BEREIT.

 
Aufgaben:

  • sozialpädagogische Arbeit und Integrationsarbeit zur Sicherung des Ausbildungserfolgs und Arbeitsmarktintegration
  • Unterstützung des Lernerfolgs (Berufsschule, praktische Ausbildung)
  • enge Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit den am Qualifizierungsprozess beteiligten Mitarbeitenden im Team
  • Arbeiten mit Gruppen
  • Sicherstellen des Zusammenwirkens der verschiedenen Akteure im Qualifizierungs- und Förderverlauf
  • Akquirieren von Ausbildungs- und Arbeitsstellen
  • regelmäßige Abstimmung mit den Betrieben und mit der Berufsschule
  • Sicherstellung des dauerhaften Eingliederungserfolges
  • Dokumentation des gesamten Teilnahmeverlaufs  
  • Bewerbungstraining, Training von Softskills
  • ggf. Begleitung der Jugendlichen in Anschlussmaßnahmen

 

Was wir erwarten:

  • Studium der Sozialpädagogik bzw. sozialen Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) bzw. Studium der Pädagogik (Diplom, Magister Artium, Bachelor oder Master) mit Ergänzungsschwerpunkten Sozialpädagogik, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe; ohne diese Ergänzungsfächer muss in den letzten fünf Jahren eine einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe nachgewiesen werden
  • ersatzweise auch staatlich anerkannte Erzieher oder Erzieherinnen mit einschlägiger Zusatzqualifikation soweit diese eine mindestens dreijährige beruflichen Erfahrung mit der
  • Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre nachweisen kann
  • gute Arbeitsmarkt- und Berufsfeldkenntnisse / Gute EDV-Kenntnisse
  • Empathie für Jugendliche / sicheres und souveränes Auftreten
  • Kommunikations-, Kooperationsfähigkeit und –bereitschaft
  • Führerschein Klasse 3, Nutzung des eigenen PKW
  • bei Einstellung – Vorlage erweitertes Führungszeugnis
     

Was Sie erwarten können:

  • Gestaltungsspielräume und ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • ein partizipativer Führungsstil
  • ein Unternehmen das sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie stark macht
  • Gruppe 8 nach unserer Vergütungsvereinbarung

 

Zeitraum: 

Die Stelle ist ab dem 01.11.2017, zunächst befristet für ein Jahr zu besetzen. 
 
 
  
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, z. H. Frau Funck, Lange Straße 3, 38100 Braunschweig, vorzugsweise per email an: stefanie.funck@daa.de

  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei persönlichen Vorstellungsgesprächen werden die Fahrtkosten gemäß unserer Reisekostenverordnung übernommen.
  • Falls Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, teilen Sie dies uns bitte mit, andernfalls werden nicht mehr benötigte Bewerbungsunterlagen datenschutzrechtlich entsorgt. Ihre Daten werden elektronisch gespeichert.   

Online-Bewerbung

  • Anrede*:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen.
Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis: Mit dem Versenden dieses Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden und begrenzt auf die Bearbeitung meiner Online-Bewerbung genutzt.