ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

 

ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) zielt darauf ab..

  • bei Problemen in der Berufsschule zu helfen, Lernmethoden zu optimieren,
  • auf die Prüfung vorzubereiten,
  • bei Sprachproblemen zu unterstützen,
  • bei Lernschwierigkeiten zu fördern,
  • den Ausbildungserfolg zu sichern und einen Ausbildungsabbruch zu verhindern,
  • in schwierigen Situationen zu vermitteln sowie in der Bewerbungsphase behilflich zu sein.
     

ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) richtet sich an...
...Auszubildende im Dualen System:

  • die ihre schulischen Leistungen verbessern wollen,
  • die mit Lernproblemen kämpfen,
  • die ihre Lücken in der Fachtheorie schließen wollen,
  • die die Theorie mit der Fachpraxis verzahnen möchten,
  • die Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben und/oder
  • deren Ausbildungsziel gefährdet ist.
     

Wir unterstützen Sie mit...

...individuelle Lernbetreuung in Kleingruppen, je nach Bedarf zwischen 3 - 8 Stunden pro Woche.

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) findet nachmittags nach der Berufsschule, am Abend nach der Arbeit oder nach Vereinbarung zu anderen Terminen statt.

Die Schwerpunkte liegen, je nach individuellem Bedarf, in der Fachtheorie des jeweiligen Ausbildungsberufs, in der Schaffung von allgemeinen Grundlagen oder in der Vorbereitung auf die Zwischen- bzw. Abschlussprüfung.

 

Fördermöglichkeit...

...über die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter.